• Beschreibung
  • Mehr

Aqualung Tauchmaske Impression

Zwei-Glas Tauchmaske mit der Mikromask - Technologie, weites Sichtfeld trotz geringem Innenvolumen. Wrapping Around Seal“: Grössere Kontaktfläche zwischen Tauchmaske und Gesicht verhindert Tauchmasken-abdrücke im Gesicht und bieten hohen Tragekomfort.


• Vergrössertes Sichtfeld mit der MIKROMASK Technologie
• Cardanic Joint System: die Tauchmaskenbandschnalle ist in zwei Dimensionen
drehbar, somit passt sich die Tauchmaske optimal an jede Kopfform an
• Die Druckknöpfe an den Cardanic Schnallen sind selbst mit Tauchhandschuhen
einfach zu bedienen und die Tauchmaske kann leicht angezogen oder gelöst
werden
• Reduziertes Tauchmasken Innenvolumen und somit reduzierter Auftrieb

BEDIENUNGSANLEITUNG MASKE (TAUCHERBRILLE) UND SCHNORCHEL

1. TAUCHMASKE (TAUCHERBRILLE)                  
 
Verwendungszweck: Diese persönliche Schutzausrüstung (PSA) der Kategorie 1 wurde gefertigt, um die Augen des Benutzers vor direktem Wasserkontakt zu schützen. Dieser Artikel erfüllt die Spezifikationen und notwendigen Sicherheitsanforderungen der EG-Richtlinie 89/686 für die persönliche Schutzausrüstung.Die Tauchmaske dient als Sehhilfe beim Schnorcheln und Tauchen.

Handhabung und Gebrauch: Vor dem Aufsetzen der Tauchmaske sind alle Bauteile auf  ihren einwandfreien Zustand hin zu überprüfen. Prüfen Sie die Passform und Dichtigkeit Ihrer Tauchmaske, indem Sie diese mit einer Hand auf Ihr Gesicht drücken und dann durch Einatmen über die Nase einen Unterdruck erzeugen. Die Tauchmaske muss nun bei angehaltenem Atem auf Ihrem Gesicht haften bleiben. Kopf- und Barthaare unter dem Dichtrand der Tauchmaske können die Dichtigkeit beeinflussen.
Vor dem Anlegen der Tauchmaske ist die Sichtscheibe von innen mit einem Antibeschlagmittel gleichmässig zu bestreichen. Alternativ kann hierzu Speichel benutzt werden. Die Tauchmaske danach mit Süss- oder Salzwasser ausspülen.

Das Anlegen der Tauchmaske erfolgt durch Aufsetzen der Tauchmaske mit einer Hand auf Ihr Gesicht, mit der anderen Hand wird das Tauchmaskenband nach hinten waagerecht über den Kopf gezogen. Das Tauchmaskenband sollte Ihre Tauchmaske mit leichtem Druck auf dem Gesicht festhalten. Ein zu fest angezogenes Tauchmaskenband verformt Ihre Tauchmaske und führt zu keiner besseren Dichtigkeit bzw. Passform. Weiterhin ist zu prüfen, ob ein Zusammendrücken des Nasenerkers für einen eventuell
notwendigen Druckausgleich erfolgen kann.
 
 
Warnung:  Eine defekte Tauchmaske kann den Benutzer gefährden. Machen Sie sich vor dem Gebrauch mit der Benutzung der Tauchmaske vertraut, benutzen Sie diese Tauchmaske erstmalig in sicherer Umgebung, z.B. Schwimmbad. Eine sichere Benutzung setzt Übung im Schnorcheln voraus. 
 
 
Sicherheitshinweis:  Auch schlagresistente Tauchmaskengläser können brechen oder splittern, sowie Verletzungen für den Benutzer verursachen, wenn sie übermässigen Kräften bzw. Aufprall ausgesetzt werden.

Sonderangebot! Aktion!

Aqualung Tauchmaske Impression

Aqualung
20118
Jetzt nur
In den Korb
Verwandte Produkte