Cressi Tauchcomputer Giotto

Cressi
KS740XXX
Jetzt nur
Jetzt kaufen
  • Beschreibung
  • Mehr

Cressi Tauchcomputer mit Dual-Mix-RGBM-Algorithmus

Neuer Tauchcomputer, neuer Algorithmus, der von Cressi in Zusammenarbeit mit Bruce Wienke entwickelt wurde und auf dem Haldane-Modell basiert, mit integrierten RGMB-Faktoren zur sicheren Dekompressionsberechnung bei wiederholten, mehrtägigen Tauchgängen und Verwendung von Gasgemischen. Die Tauchcomputer Software handhabt zwei verschiedene sauerstoffangereicherte Gasgemische, die während des Tauchgangs ausgewählt werden können.

Cressi Tauchcomputer Giotto Tech Info:

    * Gewebe: 9 Halbsättigungszeiten von 2,5 bis 480 Minuten.
    * "Dive“-Programm: Vollständige Ausarbeitung der Tauchdaten, einschließlich eventueller Dekompression, für alle
    * Luft- bzw. Nitrox-Tauchgänge.
    * Vollständige Einstellung der FO2-Parameter (prozentualer Sauerstoffanteil) und PO2-Parameter(Sauerstoffpartialdruck) mit der Möglichkeit, PO2 zwischen 1,2 und 1,6 bar und FO2 zwischen 21% und 99% einzustellen.
    * Möglichkeit, nach einem Luft-Tauchgang einen Nitrox-Tauchgang durchzuführen (auch während der Entsättigungsphase).
    * Möglichkeit zur Anzeigeneinstellung (Tiefenanzeige und Timer).
    * Deep-Stop-Funktion kann an- und ausgeschaltet werden.
    * Display mit auswechselbarem Schutzschirm.
    * Batteriewechsel vom Benutzer durchführbar.
    * Planung: Dekompressionskurven-Scrolling.
    * Benutzer kann beliebig zwischen dem metrischen (Meter und °C) und dem imperialen System (Fuß und °F) hin und herwechseln.
    * Akustische und optische Alarmmeldungen.
    * CNS-Sauerstofftoxizitätsgraphik.
    * Display mit Hintergrundbeleuchtung.
    * Integrierte Uhr mit Kalenderfunktion.
    * Logbuch (70 Stunden oder 60 Tauchgänge) einschließlich Tauchprofi l.
    * Tauchgangshistory.
    * Vollständige Reset-Funktion. Hilfreich, falls das Gerät verliehen wird.